Schnittmuster Monkey-Business Hosen

5,00 

Es handelt sich um eine gemütliche Pumphose mit dem gewissen Etwas für dein windelfreies Kind.

Angelehnt an die „Monkey-pants“, zeichnet sich diese Hose durch einen Einsatz im Schritt aus, der nicht nur cool aussieht, sondern den ihr vor allem aus saugfähigem Material arbeiten könnt, sodass die Hose einen Unfall gut verkraftet und eine Pfütze auf dem Boden oder dem Sofa, und nasse Socken verhindert.

Die „Monkey Business“ ist perfekt für Kinder, die ganz ohne Windel sein möchten, deren Mamas und Papas sich aber mit ein bisschen Schutz noch wohler fühlen. Die Hose ist als Back-up für windelfreie Babys und Kleinkinder und Kinder, die sich in der Phase des Töpfchentrainings befinden, gedacht. Sie verhindert die größten Unfälle, jedoch sollte unbedingt beachtet werden, dass es sich nicht um eine „Hose mit Windel“ handelt!!! Das Kind und die Hose werden bei einem Unfall nass sein und müssen sofort gewechselt werden.

Du bekommst hier eine digitale Datei, die nach dem Kauf heruntergeladen werden kann. Das Schnittmuster muss selbst ausgedruckt werden.  Das e-book enthält Informationen zur Materialwahl, eine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung und das Schnittmuster in Einzelgrößen von 62-98.

Das Schnittmuster ist anfängertauglich. Grundkenntnisse im Nähen werden aber vorrausgesetzt.

Die Hose eignet sich für Stoffresteverwertung und Upcycling-Projekte!

Was ihr braucht:
-Eine Nähmaschine und Nähgarn
-Einen gemütlichen Bekleidungsstoff, am besten Strickware, die nicht allzudünn ist (z.B. Sweat, Nicky, Fleece).
-Bündchenware oder einen Gummibund
-Saugfähiges, nicht zu dickes Material. (z.B. Mull, Molton, Microfleece)

(Auf die Materialwahl wird in der Anteilung noch näher eingegangen.)

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Hier könnt ihr das digitale Schnittmuster zu meiner Pannenschutz-Hose „Monkey Business“ erwerben.

 

(bitte Beschreibung lesen 😉

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schnittmuster Monkey-Business Hosen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.